Reisen in politsch bewegte Länder

Gemeinsam mit der Katholischen Erwachsenenbildung Rems-Murr e. V. und erfahrenen Reiseveranstaltern bieten wir auch Reisen in politisch bewegte Länder an, um unseren Teilnehmern eine Begegnung mit den Menschen und ihrer Kultur zu ermöglichen, jenseits der Hochglanzprospekte ihrer jeweiligen Regierung oder des Bildes das unsere Medien von ihnen zeigen.

Dabei sind uns unserer Verantwortung unseren Reiseleiterinnen, Teilnehmer*innen und auch unseren Gastgeber*innen gegenüber bewusst. Nicht immer geht die Rechnung auf. Angesichts der aktuellen Entwicklungen im Iran haben wir unsere Bildungsreise Ende Februar 2020, in enger Absprache mit den angemeldeten Personen, abgesagt. Wir beten um eine Beruhigung der Lage und das Einkehren würdiger Lebensverhältnisse für die Menschen dort und werden das Angebot wieder aufgreifen, sobald wir es verantworten können.